2-jährige Ausbildung zum zertifizierten Coach & Prozessbegleiter (12 x 3 Tage)

Hans-Georg Huber, Gründer und Leiter des Coachingbüros

Coaching-Pionier Hans-Georg Huber bildet seit über 20 Jahren Coaches, Führungskräfte und Prozessbegleiter aus.

Eine Ausbildung mit Tiefgang – systemisch, praxisnah, fundiert

„Hallo, ich bin Hans-Georg Huber und freue mich über Ihr Interesse an unserer Ausbildung.
In unserer Coaching Ausbildung gebe ich die Essenz meiner langjährigen Erfahrung als Coach und Prozessbegleiter weiter. Zu diesem spannenden Entwicklungsprozess möchte ich Sie herzlich einladen.“

Ein kurzer Überblick

  • 12 x 3 Tage jeweils von Freitag bis Sonntag
  • Kleine Gruppen, maximal 10 Teilnehmer
  • Intensive Betreuung durch 2 Trainer
  • Systemischer Ansatz/Integrative Methoden
  • Hoher Praxisanteil unter Supervision
  • Schnupperworkshop als Entscheidungshilfe

Der Weg und das Ziel

  • Wir vermitteln ein grundlegendes Verständnis von Entwicklungsprozessen
  • sowie fundierte Methodenkenntnisse, für die Einzel-und Gruppenarbeit zu den unterschiedlichsten Themen,
  • sorgen durch viel praktische Erfahrung und Reflexion dafür, dass diese Kompetenz verinnerlicht wird,
  • und unterstützen Sie dabei, Ihren eigenen Stil als Coach und Prozessbegleiter zu entwickeln.
  • Sie lernen, wo, wann und warum Sie welchen Hebel in der Prozessbegleitung und im Coaching ansetzen,
  • verfügen über ein umfassendes diagnostisches Instrumentarium,
  • und können präzise und zielgerichtet als Coach und Prozessbegleiter intervenieren.

Erst schnuppern, dann entscheiden

Der erste Workshop der Ausbildung wird als gesonderte Veranstaltung angeboten, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, uns und unsere Arbeit kennen zu lernen, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen. Die Teilnahmegebühr für den Schnupperworkshop beträgt 750 € zzgl. MwSt., Unterkunft und Verpflegung sind darin nicht enthalten.

Der Schnupperworkshop für die neue Ausbildung
findet vom 24. – 26. Mai 2019 statt

Im Anschluss an diesen Workshop können Sie sich für die weitere Ausbildung anmelden. Die folgenden 11 Workshops finden dann ab Juli 2019 ca. alle zwei Monate statt. Die Teilnahmegebühr beträgt auch hier 750 € zzgl. MwSt. pro Workshop.

Fordern Sie unsere ausführliche Broschüre an:

* Erforderliche Angaben
Datenschutzerklärung