≡ Menu

Buchrezension: Cordula Nussbaum, “Organisieren Sie noch oder leben Sie schon?”

„Zeitmanagement für kreative Chaoten“ ist der Untertitel dieses Ratgebers der gelernten Journalistin und Trainerin Cordula Nussbaum. Sein Thema ist, wie Sie Komplexität flexibel und dennoch zielführend bewältigen können. Insofern trifft dieser Ratgeber die Realität von vielen Menschen, die mehrere Verantwortungsfelder im Beruflichen und Privaten bewältigen. Das Buch macht Sie mit dem know how des Zeitmanagements vertraut und gibt über die eher logisch linear ausgerichteten Tipps des klassischen Zeitmanagements hinaus Hinweise, wie Sie kreative und flexible Strukturen entwickeln können. Die Autorin erklärt auch, dass es unterschiedliche Ansätze gibt, sich Strukturen für die Bewältigung der vielfältigen Aufgaben und Tätigkeiten zu schaffen, und dass diese mit den unterschiedlichen Nutzungsvorlieben unserer Hirnhälften zusammenhängen: eher logisch linear oder eher bildhaft vernetzt; eher sachbezogen oder eher person- und emotionsbezogen.

Ein kleiner Test im Buch ermöglicht die Selbsteinordnung zum Zeitmanagement. Sehr schön sind konkrete Hinweise, wie die Zusammenarbeit zwischen den „logischen Ordnern“ und den „kreativen Chaoten“ durch gegenseitiges Verständigen und Mitteilen der eigenen Stärken und Vorlieben besser gelingen kann. Das Buch ist darüber hinaus leicht zu lesen, und die Beispiele sind anwendungsnah und praxistauglich.

Campus Verlag 2008
ISBN 978-3-593-38408-5

Barbara Hofmann-Huber schreibt im Coachingbüro-Blog über das Zeitmanagement-Buch „Organisieren Sie noch oder leben Sie schon?“Barbara Hofmann-Huber, Diplom-Psychologin und Psychotherapeutin, langjährige Trainerin und Coach von Führungskräften

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen